Auch bei Räumen, in denen Sie kein Parkett legen möchten, können Sie unserer langjährigen Erfahrung als Bodenleger vertrauen. Ob rustikal gelassene Dielen oder flauschig weicher Teppich, ob traditionsreiches Linoleum oder strapazfähiger Gummi: Ihr Boden ist bei uns in besten Händen und Meister Georg Mayrhofer berät Sie gerne, welche Qualität für Ihre Zwecke die geeignete ist.

Dielen

Der ebenmäßige Wuchs und die natürliche Kraft des Holzes tritt in der Diele am stärksten hervor. Die groß dimensionierten Bretter verleihen großen Räumen eine entspannte Gelassenheit. Durch sorgfältige Sortierung der verwendeten Holzfarben kann der Raum beruhigt oder aufgelockert werden und durch die Art der Verlegung passt der Dielenboden zu jedem Wohnstil, von rustikal bis modern.


Teppich

Hochqualitativer Teppichboden schmeichelt den Füßen und ergänzt durch die große Vielfalt an Farben, Mustern und Fasern die Einrichtung ideal. Dabei können moderne Teppiche noch mehr als bloß schön sein: hoch qualitative Fasern verbessern die Raumluft und lassen sich leicht und einfach pflegen. Die weich federnde Elastizität moderner Teppiche dämmt Geräusche und der robuste Belag steckt auch Strapazen durch Möbelrollen bestens weg.


Linoleum

Der Linoleumboden ist seit über 150 Jahren bewährt und wird heute in einer grandiosen Vielzahl von Farben und Mustern hergestellt. Sogar Intarsien und Bordüren können mit Linoleum gestaltet werden und machen so auch stark strapazierte Böden zum Hingucker. Der aus Leinöl und Jutegewebe aufgebaute Bodenbelag begeistert durch Elastizät, antistatische Robustheit und eine nachhaltige Wirkung gegen Pilze und Bakterien, die vor allem in Feuchträumen willkommen ist.


Gummi

Gummi als Bodenbelag eignet sich für alle Räume mit höchster Belastung. Unverwüstlich und pflegeleicht können Gummiböden in Industriehallen ebenso genutzt werden wie in Großküchen. Die Trittsicherheit auch bei Nässe und die zahlreichen Farb- und Designvarianten machen Gummiböden zur ersten Wahl für alle Böden, die stärksten Belastungen über lange Zeit widerstehen müssen.